Jugend Pumpenausbildung Mai 2017

Unsere Junghelfer_innen erhielten am Freitag, den 5. Mai 2017, eine Ausbildungseinheit mit der Spechtenhauser Pumpe durch unsere Helfer Markus Heckl und Matthias Kaps.

 

Der Transport an den Übungsort (Schlösslwiese Neuburg) wurde mit unserem GKW1 absolviert. An der Donau durfte unsere THW Jugend dann die Pumpe mit einem 8 kVA Aggregat betreiben.

 

Hierbei wurde der Pumpbetrieb zuerst  über einen Saugschlauch geübt. Danach wurde die Pumpe in die Donau gestellt und direkt betrieben.

 

Es hat allen viel Spaß gemacht und wir hoffen auf weitere tolle Praxiseinheiten.

Vielen Dank auch an die 2 Ausbilder.

 

Fotos: Matthias Kaps

Bericht: BÖ