Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Ausbildung / Übung Ausbildung Leiterhebel und schiefe Ebene

Ausbildung Leiterhebel und schiefe Ebene

Drucken

Nach dem Umzug in die neue Liegenschaft stand dem THW Neuburg zunächst kein Bergeturm mehr für Übungen und Ausbildungen zur Verfügung. Um diese Lücke zu füllen wurde aus Teilen unseres Einsatz-Gerüst-Systems ein neuer Turm errichtet. Mit einer Höhe von 4 m und einer Grundfläche von 3 m x 2,50 m steht dem Technischen Zug nun wieder eine Übungsfläche zur Verfügung.

 

Am Donnerstag, den 22. Juli 2017, wurde dieser auch gleich im Rahmen einer Ausbildung der Bergungsgruppen und der Grundausbildung eingeweiht. Unter anderem wurde der Aufbau einer schiefen Ebene und eines Leiterhebels zur Rettung verletzter Personen aus Höhen und Tiefen bis etwa 8 m besprochen und praktisch aufgebaut. Im Anschluss wurde der Leiterhebel als Lernerfolgskontrolle noch einmal auf Zeit aufgebaut – weshalb unser Zugführer auf Grund der guten Leistung den beteiligten Helfern ein Eis spendieren muss.

 

Außerdem wurde an diesem Tag eine neue THW OV Neuburg spezifische Maßeinheit geboren. Nachdem es ja für eine undefinierbare Zeit das allseits bekannte „1 Bonn“ gibt, haben wir nun endlich unsere Längeneinheit gefunden. Dank unserem Zugführer Christoph Schiele haben wir nun „1 CL“  = 1 Christoph Länge!!!

 

Bericht: Christoph Schiele und Kay Blickhan (BÖ)

Fotos: Christoph Schiele

 

 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg