Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Einsätze Einsatzbericht Asylbewerberheim Neuburg am 11.04.2017

Einsatzbericht Asylbewerberheim Neuburg am 11.04.2017

Drucken

Einsatzbericht Asylbewerberheim  am  11.04.2017

 

Auf Anforderung der Regierung von Oberbayern und des Staatlichen Bauamts Ingolstadt wurde unser OV um Mithilfe bei der Beurteilung des ausgebrannten Gebäudeteils des Asylbewerberheims gebeten.

 

Der Brand hatte in der Gemeinschafsunterkunft nicht zuletzt wegen des Alters der Bausubstanz und der Holzböden enorme Schäden hervorgerufen, sodass zusammen mit der Feuerwehr Neuburg und dem Baufachberatertrupp Neuburg eine Begehung stattfinden musste. Ziel war die Beurteilung der Belastung durch Rauchgase und Brandrückstände durch die Kollegen der Feuerwehr sowie die Beurteilung der Statik des ausgebrannten Gebäudeteils durch das THW.

 

Nachdem die Statik nicht gefährdet war, wurden seitens der Feuerwehr 5 Zimmer gesperrt, diese durften nur mit Schutzkleidung und Feinstaubmasken betreten werden. Das Staatliche Bauamt Ingolstadt bat dann im Wege des Amtshilfeersuchens das THW, die Zimmer bezüglich der Wertgegenstände der Bewohner zu durchsuchen und zu räumen. Nach Anforderung der SEG (Schnell-Einsatz-Gruppe) wurden dann die Gebäudeteile entsprechend ausgeleuchtet und geräumt.

 

Fotos: Kay Blickhan (BÖ)

Bericht: Marion Höppler

 

 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg