Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Einsätze Einsatz #09/2016 – Unwetter – Illdorf

Einsatz #09/2016 – Unwetter – Illdorf

Drucken

Am 29.05.2016 ergossen sich innerhalb kürzester Zeit über 50 l/mm² im Bereich der Marktgemeinde Burgheim. Besonders schwer traf es die Ortschaft Illdorf. Etliche Keller liefen voll, Straßen wurden teilweise überflutet und kleinere Erdrutsche traten auf. Zur Unterstützung der eingesetzten Feuerwehren und Landwirte wurde gegen 20:00 Uhr auch das THW Neuburg gerufen. Insgesamt 21 Helfer des Zugtrupps, der 1. und 2. Bergungsgruppe und der Fachgruppe Logistik machten sich mit 4 Fahrzeugen auf den Weg nach Illdorf. Dort wurde durch die 1. Bergungsgruppe eine Straße geräumt, um die Gefahr für Fahrzeuge zu beseitigen und eine Kapelle leer gepumpt. Die 2. Bergungsgruppe befreite den Keller eines Wohnhauses mit Hilfe des Schlamm- und Wassersaugers von den Schlammmassen. Im Anschluss galt es für beide Gruppen noch einen weiteren Keller von Schlamm zu befreien. Beide Häuser hatten etwa 15 cm hoch Erdreich im Keller, das durch gebrochene Fenster und Kellertreppen in die Wohnhäuser einbrach. Dies verzögerte die Aufräumarbeiten – im Vergleich zu Wasser – erheblich. Zeitgleich wurden die Einsatzstellen großflächig ausgeleuchtet und durch die Fachgruppe Logistik die Getränkeversorgung und der Transport des verunreinigten Einsatzmaterials übernommen.

 

Bericht Neuburger Rundschau: Link

Bericht onaukurier: Link

 

Bericht/Bilder: Christoph Schiele

Weitere Bilder: THW Neuburg

 

 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg