Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Einsätze THW-Helfer in der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung

THW-Helfer in der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung

Drucken

Am vergangenen Donnerstag haben die beiden THW-Helfer Wolfgang Meiler und Christoph Schiele eine halbjährige Probezeit bei der nördlichen Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung des Landkreises beendet. Beide stimmten nach einer gemeinsamen Übung mit der südlichen Gruppe des Landkreises in Straß mit anschließendem Grillabend dem Zutritt zu. Nach fünf Übungen haben die beiden Helfer ausreichend Überblick über die anfallenden Arbeiten und die Vorgehensweise sammeln können, sodass sie nun parallel zum Fahrzeug der UGÖEL mit einem THW-Fahrzeug anrücken.


Nachdem bereits zuvor bei zwei Bränden unterstützt wurde – Brand im ehemaligen BRK-Seniorenheim und in Sehensand – war bereits am darauffolgenden Montag der erste offizielle Einsatz. Um 15:49 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Neuburg, Ried, Ingolstadt und Heinrichsheim, sowie UGÖEL und diverse Rettungsdienst zu einem Brand in der  JVA Herrenwörth alarmiert. Das Feuer in der Schreinerei konnte jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden und im Anschluss die Glutnester in den Absaugrohren entfernt werden.


Gegen 17:30 Uhr konnten die THWler die Einsatzbereitschaft in der Unterkunft wiederherstellen.

 

Bericht Feuerwehr Neuburg

Bericht Neuburger Rundschau

Bericht Donaukurier

 

Christoph Schiele
Fachberater

 

 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg