Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Einsätze THW räumt Parkbad-Dächer

THW räumt Parkbad-Dächer

Drucken

Nachdem die Helfer der THW Ortsverbände Eichstätt und Neuburg vor Weihnachten schon mal die Dächer des Parkbades geräumt hatten, machten ergiebige Schneefälle und Altschnee auf den Zwischendächern einen erneuten Einsatz des THW Neuburg notwendig.

Am 27. Dezember erging der Auftrag der Stadt, die Dächer wegen der zu hohen Schneelast zu beräumen.

Um die Tatsächliche Belastung festzustellen, kam erstmals die Schneelastmessung, kurz SLM, durch den Baufachberater des THW Neuburg zum Einsatz. Dabei ergaben sich kritische Werte auf allen Flachdächern. Die bereits geräumten Hauptdächer, die vor Weihnachten geräumt wurden, waren noch innerhalb der Belastungsgrenzen. Durch die Schneelastmessung kann der Ortsverband Neuburg die weiße Last ermitteln und entsprechende Handlungsempfehlungen erteilen. Zudem bietet die Schneelastmessung eine Sicherheit für die Helfer, denn ein Betreten von Dächern, die bereits einsturzgefährdet sind, kann somit unterbunden werden.

 

Nach den Messungen auf den verschiedenen Dachbereichen wurde ein Schneeräumplan erstellt, um die Last gleichmäßig von den Flächen zu entfernen. Auch hierfür ist die Baufachberatung unerlässlich. 20 Helfer des THW Neuburg erklommen abermals das Dach und griffen zu Schneeschaufeln und Schubkarren. Anders als beim ersten Einsatz konnte der Schnee nicht einfach vom Dach geschoben werden, sondern musste mühsam transportiert und von der Dachkante gekippt werden. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden bis in den Abend hinein. Doch die blauen Engel konnten das komplette Dach von Schnee und Eis befreien. Somit war nicht nur die Sicherheit für den Gebäudekomplex wieder gegeben, sondern die Stadt konnte auch das Parkbad wieder für Besucher öffnen.

  

 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg