Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Hilfeleistung THV-Dienst im Februar

THV-Dienst im Februar

Drucken

Der erste THV-Dienst, den 5 Helfer des Ortsverbands Neuburg am 20.2.2010 auf der BAB 9 fuhren, forderte den Beteiligten einiges ab. Bereits kurz nach Eintreffen bei der Verkehrspolizei Ingolstadt wurden die Helfer zu einer Stauabsicherung auf dem Fahrstreifen in Richtung Süden angefordert. Ausgestattet mit dem neuen Stauwarnsystem wurden andere Verkehrsteilnehmer auf zu erwartende Verkehrsbehinderungen aufmerksam gemacht. Der Stau erstreckte sich im THV-Gebiet auf eine Länge von 17 Kilometern. Kurz vor der geplanten Mittagspause ereignete sich auf der BAB 93 in Richtung Westen ein Unfall. Ein PKW geriet in die Mittelleitplanke und blieb danach auf der Standspur liegen. Die Helfer des THW sicherten die Unfallstelle ab und entfernten Autoteile und austretende Betriebsstoffe. Nur 10 Minuten später kam es auf der BAB 9 in Richtung Süden zu einem weiteren Einsatz. Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen forderte ebenfalls eine Absicherung und die Reinigung der Fahrbahn. Bis zum Dienstende gegen 16.00 Uhr leisteten die THWler noch Hilfe bei 4 Pannenereignissen oder sicherten Gefahrenstellen ab. Die Helfer hatten also alle Hände voll zu tun und konnten die Polizei tatkräftig unterstützen.

  

 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg