Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Allgemein Neue Tauchpumpe Spechtenhauser Chiemsee

Neue Tauchpumpe Spechtenhauser Chiemsee

Drucken

Durch zusätzliche ehrenamtliche Arbeit konnte sich das THW Neuburg zum Ende des Jahres noch ein kleines Adventsgeschenk machen. Um für mögliche Hochwassereinsätze besser gerüstet zu sein, beschaffte der Ortsverband eine neue Tauchpumpe der Marke Spechtenhauser Typ Chiemsee. Die Vorzüge dieser Abwassertauchpumpe liegen vor allem im sehr großen Korndurchlass von 70 mm und der Verwendung sowohl als Tauch-, als auch als Saugpumpe. Beim Kauf der Pumpe wurde darauf geachtet, dass die Anschlüsse dem Standard der geläufigen Saugschläuche entsprechen um die Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen zu erleichtern. Die Pumpe ist werksseitig mit 55m Schlauch ausgerüstet. Des Weiteren gehören zur Grundausstattung der Pumpe ein Griffschutz, eine Rückschlagklappe und ein Flachansaugkrümmer, der das maximale Absaugen des Wassers auf wenige Zentimeter ermöglicht. Somit ist der Einsatz der Tauchpumpe die ideale Vorbereitung für den im Ortsverband vorhandenen Schlammsauger.

 

 

Technische Daten:

Förderleistung: max. 2200l/min

Korndurchlass: 70 mm

Förderhöhe: max. 12m

Kupplung: Storz A

 
 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg