Startseite | Erreichbarkeit | Suche | Impressum
Technisches Hilfswerk (THW) OV Neuburg
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Ausbildung / Übung Deichverteidigungs-Lehrgang am 06.05.2006

Deichverteidigungs-Lehrgang am 06.05.2006

Drucken

Am 06.05.2006 fand am Neuburger Donauufer ein überregionaler Lehrgang zum Thema Deichverteidigung statt, an dem insgesamt ca. 100 THW-Helfer  aus ganz Bayern teilnahmen. Der Ortsverband Neuburg war mit 30 Helfern vertreten.


Durch die Veranstaltung, die von 8 bis 16 Uhr dauerte, wurde den Teilnehmern vermittelt, wie Deichschäden zu beurteilen und Sandsäcke richtig zu verbauen sind. Dabei wurden ca. 1000 Sandsäcke abgefüllt und in verschiedene simulierte Schadenszenarien verbaut.


Durchgeführt wurde die Schulung von Flussbaumeister Pascal Dittert (Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt), sowie Thomas Schlunck (OV Emden) und Dr. Geert Lehmann (OV Hamburg-Harburg).


Ihm Rahmen einer Präsentation informierten sich außerdem Vertreter von Gemeinden, Landratsämtern und Feuerwehren auf dem Unterkunftsgelände des THW Neuburg über Einsatzmöglichkeiten und Leistungen des Ortsverbandes.


 


Infoveranstaltung für THW-Helfer, Entscheidungsträger
und Hilfsorganisationen

 
 nach oben
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Ortsverband Neuburg | Schleifmühlweg 27a | 86633 Neuburg